Sicherlich habt ihr den aktuellen Meldungen bereits entnommen, dass im November der gesamte Amateur-Sportbetrieb unterbrochen werden wird.

Das kommende Wochenende fällt formell noch nicht unter diese Regelung. Dem Beispiel anderer Sportarten folgend empfehlen wir euch jedoch dringend die Absage der anstehenden Spiele in der Regionalliga.

Spiele dürfen nur dann durchgeführt werden, wenn beide Spielpartner sich einvernehmlich darauf einigen. Sollte einer der Spielpartner nicht spielen wollen, so ist das Spiel abzusagen. Es ergeht keine Entscheidung auf Spielverlust. Die Spiele werden zu einem späteren Zeitpunkt neu angesetzt. Eine Verlegungsgebühr wird hierfür nicht erhoben werden.

Termine

Statistik

Beitragsaufrufe
1541427