In dieser Saison gelten die bereits bekannten Corona-bedingten Vorsichtsmaßnahmen weiter, insbesondere:

  • Die lokalen amtlich verordneten Corona-Maßnahmen sind einzuhalten.
  • Diese Maßnahmen (z.B. Einhaltung der 3G-Regel) sind in das in Team-SL hinterlegte Hygienekonzept aufzunehmen und das Hygienekonzept ist stets aktuell zu halten.
  • Gastmannschaft und Schiedsrichter informieren sich zeitnah vor dem Spiel anhand des Hygienekonzeptes über die einzuhaltenden Regeln.
  • Auch Spielbeteiligte, die die Anforderungen des Hygienekonzepts nicht einhalten (z.B. fehlender Corona-Test), haben keinen Zutritt zur Halle.

Ausführlich und mit einem Blick auf die mögliche weitere Entwicklung (u.a. „2G“-Regel) sind diese in einem pdf buttonAnschreiben an die Vereine erläutert.

Termine

Statistik

Beitragsaufrufe
1649145